Bar Freytag

bar freytag

Die Bar Freytag ist eine exquisite Cocktail Bar in der berühmten Böttcherstraße gleich neben ihrem Partner STÄNDIGE VERTRETUNG / StäV im Herzen von Bremen. Neben klassischen und neuen Trend-Cocktails, ausgewählten Bierspezialitäten und Weinen sowie Premium-Spirituosen werden auch kulinarische Genüsse neben kleinen Leckereien angeboten

NEWS

23.09.2016 23:16
Bar Freytag Bremen

Danke an die Musiker Paul Millns und Ingo Rau für das Super Konzert bei uns! So nah kommt man Musikern nicht immer!

21.09.2016 17:21
Bar Freytag Bremen

Noch gibt es Karten
für ein exklusives Bar-Konzert mit dem britischen Songwriter und Pianisten Paul Millns und seiner ebenso fantastischen Begleitung durch den Bassisten Ingo Rau am 22. September 2016. Feiner kann es nicht sein - ein Konzert, bei dem man den Musikern sehr nah kommen kann. Tickets für 20 Euro in unserer Bar oder tagsüber auch in der Ständige Vertretung Bremen

24.08.2016 10:20
Bar Freytag Bremen

Ab sofort gibt es die Tickets für das Konzert mit dem britischen Pianisten, Songwriter und Sänger Paul Millns und dem Bassisten Ingo Rau am 22. September 2016 für 20 Euro in der Bar oder tagsüber auch in der Ständige Vertretung Bremen

11.08.2016 17:00

Paul Millns und Ingo Rau

Bar Freytag Bremen

Der aus Norfolk stammende Sänger, Songschreiber und Pianist Paul Millns gehört zu den besten Blues-Musikern Englands. Deshalb ist Millns auch ein gesuchter Sideman und Kooperationspartner; daher sicherten und sichern sich Stars wie Eric Burdon, John Mayall, David Crosby, Ralph McTell, Louisiana Red und Alexis Korner – der Godfather der britischen Blues-Szene – seine musikalischen Dienste. Seit seinem umjubelten Auftritt im legendären „Rockpalast“ kann der Sänger und Songschreiber auch in Deutschland auf eine treue Fangemeinde zählen. Mit seinem erstklassigen Begleiter Ingo Rau am Baß, sind Blues und Soul vom Feinsten garantiert. In diesem Jahr feiert Paul Millns sein 40-jähriges Bühnenjubiläum und ist bereits zum zweiten Mal in der Bar Freytag zu Gast.
Konzerttickets für 20 Euro gibt es n der Bar Freytag und tagsüber bei unseren Nachbarn in der Ständigen Vertretung Böttcherstraße.

05.08.2016 14:11
Bar Freytag Bremen

Heute ist "Internationaler Tag des Bieres" - besondere Bierspezialitäten direkt vom Fass gibt es bei uns auch! Intensiv und überraschend, typisch und doch ganz anders schmeckt ein Bavarian Ale aus der Bierbrauerei Maisel & Friends: Tiefe Cassisnoten spielen mit orientalischen Gewürzen. Fruchtig, würziger Abgang mit cremiger Perlage. Ein erfrischender Genuss für alle Sinne. Heute Abend wieder ab 18 Uhr!

04.08.2016 15:12
Bar Freytag Bremen

Die wohl bekannteste deutsche Barkeeperin Maren Meyer ist heute bei uns zu Gast und verstärkt das Barteam!!! Keine Stunde mehr und es geht los!!!!

29.07.2016 12:47
Bar Freytag Bremen

„Die Welt wird immer absurder. Nur ich bin weiter Katholik und Atheist. Gott sei Dank!“.
Das sagte der heute vor 33 Jahren in Mexiko-Stadt verstorbene Filmregisseur Luis Buñuel, zu dessen bekanntesten Werken „Der andalusische Hund“ von 1929 zählt, aber auch Filme wie „Der Würgeengel“, „Der diskrete Charme der Bourgeoisie“ oder „Belle de Jour“ mit Catherine Deneuve.

Er verfilmte 1954 auch die Geschichte „Robinson Crusoe“ und hatte hiermit kommerziellen Erfolg; Hauptdarsteller Dan O’Herlihy wurde sogar für den Oscar nominiert. Der Film wurde mit den Ariel Awards für „Beste Regie“ und „Bestes Drehbuch“ ausgezeichnet.

29.07.2016 10:15
Bar Freytag Bremen

Vor unserer Bar befinden sich drei sogenannte #PokéStops, wie uns ein Gast ganz aufgeregt mitteilte. Hier können mehr Pokébälle und Items gesammelt werden, als anderswo. Wir fragen uns, ob auch auf #Robinson Crusoes einsamer Insel Pokémons platziert wurden. Sachdienliche Hinweise nehmen wir gerne entgegen ;-)

28.07.2016 17:16

Barkeeperin Maren Meyer zu Gast in der Bar Freytag!

Bar Freytag Bremen

Barkeeperinnen sind noch immer eine Seltenheit, dennoch gibt es sie. Eine von ihnen ist Maren Meyer: Sie arbeitet freiberuflich als Barkeeperin und hat sich mit extravaganten Events einen Namen gemacht! Heute ist sie Vorsitzende der Sektion Niedersachsen der Deutschen Barkeeper Union.
Wir freuen uns, sie als Gast an der Bar zu haben!!!

22.07.2016 16:41
Bar Freytag Bremen

Heute mal wieder etwas Neues aus unserem Gin-Bereich.

Unsere Freunde von Hendricks Gin haben mir ein kleines Geschenk vorbeigebracht. Und damit ich mich nicht als Einziger freue, jetzt für Euch bei uns "Hendricks TeaTime"!

22.07.2016 10:30
Bar Freytag Bremen

Dieser köstliche fruchtig-cremige Rosé-Cava wird von den ältesten Pinot Noir-Rebstöcken Spaniens gewonnen. Sie stehen in der Conca de Barbera, deren mildes kontinentales Klima für exzellente Fruchtigkeit, einen schönen Körper und prononcierte Aromen sorgt. Seine breite Palette von Aromen schlägt den Genussbogen von Kirschen über rote Beeren bis hin zu einem Korb Zitrusfrüchte mit einem mineralischen Hauch. Am Gaumen brilliert der Jahrgangs-Cava mit eleganter Frische, feinem Mousseaux und einer zarten Cremigkeit.
Die Rede ist vom Gran Cordorniu Vintage 2012.

Nun aber Schluss mit dieser Schwärmerei: Michael und Diogo an der Bar können Euch noch mehr darüber erzählen - aber besser ist es, ihn zu probieren.
Heute ab 18:00 Uhr geöffnet!!!

Das haut sogar den Iren um ...

ChocoPorter

Wir haben ein neues Bier am Hahn:

Choco Porter von Maisel & Friends
Schwarz und süffig wie ein typisches Porter.
Malzig und fett wie ein dunkler Bock.
Diese Mischung ist ein absoluter Geschmackshammer.
Aromen zartbitterer Schokolade verbinden sich mit einer leichten Espresso-Note und karamelliger Süße!
Exklusiv und nur vom Fass!

Stammwürze 15,2 °
Alkoholgehalt 6,5 % vol
Bittereinheiten 22 IBU

image01
image02
image03
image04
 
 
 

Partner

Henker von Bremen

henker von Bremen

Sein Handwerk ist der Galgenstrick - auch mit Folter ist er gut vertraut: Der Henker von Bremen.

Aber keine Angst, er ist auch ein Freund des Hauses und so sind unsere Gäste der BarFreytag natürlich auf der sicheren Seite ...

http://www.henkervonbremen.de/

Die Böttcherstraße in Bremen

Robinson-Crusoe-Haus

Mit ihrer geschlossenen Bebauung auf nur wenig mehr als einhundert Metern und als Verbindung zwischen Markt und Weser, zählt die Böttcherstraße heute zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Bremens. Museen, Kunsthandwerkstätten in verwinkelten Höfen, Gastronomie, Hotel und hochwertige Einzelhandelsgeschäfte bilden hier eine eigene kleine Welt. Dabei ist die Böttcherstraße kein zufällig erhaltenes, mittelalterlich anmutendes Ensemble, das als Museumsgasse hergerichtet wurde, sondern eine bewusst geplante, konzipierte Häusergruppe, die, bis auf das Roselius-Haus, in der Zeit zwischen 1922 und 1931 entstanden ist.

Die Bar Freytag sitzt im Robinson Crusoe Haus - Der Mäzen Ludwig Roselius bewunderte Pioniergeist, Erfindungsreichtum und Tatendrang. In Daniel Defoes Romanhelden Robinson Crusoe sah er diese Eigenschaften vereint und benannte das Haus Böttcherstraße 1 nach ihm. Darüber hinaus setzte er dem Überlebenskünstler in der großen Halle im Erdgeschoss ein Denkmal: 6 großformatige Holztafeln, geschnitzt von Theodor Schultz-Walbaum, illustrieren die Abenteurergeschichte in üppigen Ausmalungen. Die Tafeln wurden 1954 - nach dem Wiederaufbau des Hauses - im Treppenhaus angebracht, wo sie auch heute noch zu sehen sind. Gleich daneben befindet sich heute die Bar Freytag , welche ihren Namen von Robinson Crusoes Weggefährten Freytag erhalten hat.

1860

"Robinson Crusoe rettet Freytag"

Eine von 6 großformatigen Holztafeln, geschnitzt von Theodor Schultz-Walbaum, welche die Abenteurergeschichte von daniel Defoe in üppigen Ausmalungen illustrieren.

Bar Freytag GmbH
Böttcherstraße 3-5
28195 Bremen

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten:
Dienstag - Donnerstag 18:00 Uhr - 1:00 Uhr
Freitag und Samstag 18:00 Uhr - 2:00 Uhr
Sonntag & Montag Ruhetag

Reservierungen:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mo-Fr 12:00 - 18:00 Uhr bei unserem Partner
Ständige Vertretung unter +49 421 320995